Home » Highlights von Bali » Schönste Strände auf Bali

Schönste Strände auf Bali

Die tropischen Sandstrände auf Bali locken jedes Jahr Tausende Besucher aus aller Welt hierher. Viele Strände bieten eine hoch entwickelte Infrastruktur mit allen Annehmlichkeiten für einen erholsamen Badeurlaub. Aber auf Bali findet man auch noch den einsamen, palmengesäumten Traumstrand. Dieser Artikel bietet Ihnen eine Übersicht über die Strände auf Bali, die Wahl des schönsten Strandes sollte am besten jeder selber für sich vornehmen. Dies kommt sicherlich darauf an, was man auf Bali sucht und welche Art von Urlaub man machen möchte:

Die Strände im Süden von Bali

Die drei kilometerlangen Strandabschnitte Kuta, Legian und Seminyak gehen fast nahtlos ineinander über. Die tropischen Strände sind breit und an vielen Stellen von Palmen gesäumt.

Der quirligste Strand ist Kuta. In dieser Touristenhochburg entstanden in den letzten Jahren unzählige Luxusresorts mit gigantischen Poolanlagen, einfache Bungalows für Backpaper, Restaurants, Bars und Geschäfte. Der Strand ist hell und feinsandig. Zahlreiche Liegen und Sonnenschirme stehen bereit. Kutas Strandabschnitt ist ein Paradies für fliegende Händler. Ob Obst, kleine Snacks, Sonnenbrillen oder Tücher – hier wird fast alles feilgeboten, was sich tragen lässt. Oft sind die Händler lästig und lassen sich mit freundlichen Worten nicht abwimmeln. Ein weiteres Problem dieses belebten Strandes ist der Müll. Die meisten Hotelanlagen sind bemüht, ihren Strand sauber zu halten, das gelingt aber leider nicht immer. Auch nachts ist der Strand wegen der vielen Partytouristen, die die zahlreichen Nachtclubs besuchen, sehr belebt.

Etwas ruhiger geht es weiter nördlich am Legian Beach zu. Hier gibt es weniger Bars und Partygäste, dafür zahlreiche Kunstgalerien. Der Standard ist gehobener als in Kuta. Die Hotels, die hier entstanden sind, bieten Design und hohen Komfort und richten sich eher an ein älteres Publikum.

Das nördliche Ende dieser Badeorte bildet Seminyak, der teuerste der drei Strandabschnitte. Schicke Strandrestaurants und elegante Villenanlagen locken gut situierte Touristen an. Die Preise hier gehören zu den höchsten in ganz Bali. Viele Hotels haben private Strände, die den fliegenden Händlern das Betreten untersagen.

Sanur Beach auf Bali

Der wirklich schöne Sanur Strand auf Bali

Der Sanur Beach hat eine lange touristische Geschichte. Die ersten westlichen Touristen besuchten den Ort bereits in den 1940er Jahren. Seitdem hat sich viel verändert. Neben luxuriösen Hotelanlagen gibt es auch geschmackvolle Unterkünfte für den kleinen Geldbeutel. Der Sanstrand ist fein und hell, aber nicht so breit wie in Kuta. Dafür geht es hier besinnlicher zu. Palmen und Sonnenschirme spenden Schatten.

Südlich des Flughafens liegt das Fischerdorf Jimbaran. Hier befindet sich in einer geschützten Bucht ein vier Kilometer langer weißer Sandstrand. Es gibt einfache Unterkünfte und wenige Luxushotels. Am Abend verwandelt sich der Strand in ein riesiges Fischrestaurant. Tische und Stühle werden in Windeseile aufgebaut und zahlreiche kleine Restaurants bieten den frischen Meeresfang des Tages an.

Schönste Strände auf Bali: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,09 von 5 Punkten, basieren auf 88 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Der ruhige Osten Balis

Als Amed wird ein ca. 14 Kilometer langer Küstenstreifen im Nordosten von Bali bezeichnet, der die Fischerdörfer Amed, Aas, Selang, Jemeluk, Bunutan, Banyuning und Lipah umfasst. Viele kleine Badebuchten mit weißen, schwarzen und steinigen Stränden wechseln sich ab. Sie sind von malerischen Klippen umgeben und bieten Platz für den Ruhe suchenden Touristen. Es gibt Mittelklassehotels sowie einfache Unterkünfte und gute Restaurants, aber wenig Nachtleben.

Sonnenuntergang am Strand von Kuta

Sonnenuntergang am Strand von Kuta

Weiter südlich befindet sich Candi Dasa. Der Ort selbst besitzt keinen schönen Strand. Einige Kilometer in westlicher oder östlicher Richtung befinden sich kleine, idyllische Strände, die zum schnorcheln oder baden einladen, an denen es jedoch kaum Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Fünf Kilometer entfernt liegt die Bucht Pasir Putih mit einem schneeweißen Sandstrand.

Die Strände sind auf Bali nicht immer weiß...

Die Strände sind auf Bali nicht immer weiß…

Die schwarze Nordküste der Insel

Im Norden von Bali liegt der Lovina Beach. Der Strandabschnitt, der sich in kleine und große Buchten unterteilt, ist ca. 12 Kilometer lang. Der Strand in Lovina ist feinsandig und schwarz. Es gibt zahlreiche Unterkünfte unterschiedlichen Standards. Eine Strandpromenade beherbergt Restaurants und Geschäfte. Die nördlichen Strände sind eher ruhig, da die meisten Besucher nur als Tagestouristen im Rahmen einer Rundreise hierher kommen. Wen die Vulkanstrände nicht stören, der kann hier ein paar erholsame Tage in ruhiger Umgebung verbringen.

10 comments

  1. Hallo, ich reise am 15.06.2014 alleine als Frau (28 Jahre) für 14 Tage nach bali. Ich bin Backbackerin und wollte wissen ob ihr mir sichere und günstige Hostels empfehlen könnt? Ich habe vor 2 tage in Kuta, dann nach Ubud, dann in den Norden Lovina und zur Ostküste um nach Lambok zu gelangen (Gili Islands). Soweit der grobe Plan ; )
    Ich würde mich sehr um hilfreiche Tipps freuen.
    Vielen lieben dank

  2. Bali-Reisetipps-Team

    Hallo Helena,

    das hört sich doch super an. Da beneiden wir dich wirklich!

    Leider geben wir keine Tipps mehr für Hotels. Grund ist einfach, dass sich sowohl das Angebot als auch der Service wirklich schnell verändert und wir da bereits negative Erfahrungen gemacht haben. Solltest du anderweitige Fragen haben zögere nicht zu fragen.

    Viele Grüße

    Dein Bali-Reisetipps-Team

  3. Hi Helena,

    ich reise jetzt am Sonntag, 08.06.14 auch alleine als Backpacker (Mann, 33 Jahre) nach Bali. Fahre aber direkt nach Ubud und bleibe dort 2 Nächte, ich habe mich für das Jati Homestay entschieden, wurde mir von anderen Backpackern empfohlen (Preis/Leistung). Kuta würde ich mir nur kurz anschauen, soll eher der Ballermann von Bali sein. Und der Rest der Route wird spontan entschieden aber defintiv Gili Islands und dort auch länger. Da ich schon eine Woche vorher unterwegs bin als du, kann ich dir gerne noch paar Tipps geben wenn du magst über PN (s-m-m@web.de) Grüße Martin.

  4. Bali-Reisetipps-Team

    Hallo Martin,

    wir wünschen dir viel Spaß auf deiner Reise und vielleicht magst du ja einen Reisebericht darüber für diese Seite schreiben.

    Nur ein Hinweis: Bei der reinen Veröffentlichung deiner Mail läufst du Gefahr, dass diese von anderen negativ (Spamlisten) verwendet wird….

    Viele Grüße

    Dein Bali-Reisetipps-Team

  5. Hey,

    Habt ihr Bedarf an Reiseberichten? 🙂 Ich reise im September 4 Wochen nach Bali; Lombok und habe vor einen Bericht samt Tipps, Bildern zu schreiben. Da ich eine 2 Monatige Reise in u. a. Thailand hinter mir habe, würde ich auch gerne Indonesien Thailand auf das Backpacking bezogen vergleichen.

    LG

  6. Bali-Reisetipps-Team

    Hallo Tilmann,

    sehr gerne kannst du uns deine Reiseberichte zukommen lassen!

    Wir wünschen dir jetzt schon einen schönen Urlaub!

    Dein Bali-Reisetipss-Team

  7. Hey Leute,

    da ihr ja einschlägige Erfahrungen bezüglich Bali und den Gilis habt eine Frage:

    wie ist es dort mit Tollwut, Malaria und Typhterie? Sollte man sich hierfür impefn lassen bzw. das Medikament gegen Malaria einnehmen oder ist das nicht erforderlich?

    Wir machen 5 Tage Rundreise (organisiert) und sind 1 Woche auf Gili Trawangan…

    Viele Grüße

    Stefan

  8. Bali-Reisetipps-Team
  9. Hallo zusammen… Wir wollten im kommenden Jahr für 2 Wochen nach Bali. 5 Tage eine Rundreise machen und dann schön am Strand entspannen. Wir wollen dem Regenrisiko so gut es geht aus dem Weg gehen und hatten deswegen vor, in den Norden ein Hotel zu suchen. Allerdings haben wir gehört, dass die schöneren Strände im Süden der Insel sind. Ist das wirklich so? Was lohnt sich denn mehr? Wir wollen schon einen super Strand und tolles türkisis Wasser haben, wenn es denn möglich wäre 🙂
    Würde mich sehr über Antworten von euch freuen…
    LG Daniel

  10. Hallo zusammen,

    wir wollen im November nach Bali, hätten aber noch einige Fragen wollen gerne einen wei?en Strand turkisblaues Meer, wo sollten wir da hin?

    LG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Bali, Lombok und die Gili Islands im Januar

Tweet

Bali, Lombok und die Gili Islands im Februar

Tweet