Home » Beste Reisezeit » Bali, Lombok und die Gili Islands im Juni

Bali, Lombok und die Gili Islands im Juni

Der Juni ist der perfekte Monat, um die Götterinsel Bali, die Vulkaninsel Lombok und die paradiesischen Gili Islands zu bereisen. Endlos lange Sonnentage, ein strahlend blauer Himmel, tropische Temperaturen und ein ruhiges Meer vermitteln ein unvergessliches Urlaubsfeeling. Auf Bali finden in diesem Monat viele traditionelle Tempelfeste statt, die einen Besuch lohnen.

Das Klima in diesem Reisezeitraum…

…auf Bali

Das Äquatorialklima sorgt zu dieser Zeit auf der Insel für beständig warmes Sommerwetter. Kurze Tropenschauer, nach denen sofort wieder die Sonne zum Vorschein kommt, können das Urlaubsvergnügen nicht schmälern. Die Temperaturen liegen an den Küsten bei rund 30 °C, während es in den Bergen mit 22 bis 25 °C etwas kühler und manchmal angenehmer ist. Über der gesamten Insel liegt schwüle, feuchte Luft. An den Küsten weht oft eine erfrischende Brise vom Meer herüber, wohingegen es im Landesinneren kaum mal einen erfrischenden Windhauch gibt.

… auf Lombok

Die Insel Lombok weist ähnliche Klimaverhältnisse auf wie ihre Nachbarinsel Bali. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 28 und 32 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 90 Prozent. In diesem Monat gibt es auf Lombok wenig Regen, der sich auch unterschiedlich auf der Insel verteilt. Während es an der Westküste bei Senggigi heftig schüttet, kann im Süden der herrlichste Sonnenschein sein. Aber diese tropischen Schauer sind nicht von langer Dauer und schon nach kurzer Zeit erstrahlt wieder die Sonne und einem ungetrübten Urlaubsvergnügen steht nichts mehr im Wege.

… auf den Gili Islands

Wer sich im Juni für einen Urlaub auf den Gili Islands entscheidet, hat von den klimatischen Verhältnissen einen der besten Monate gewählt. Das tropisch warme Wetter und Wassertemperaturen um die 28 °C machen alle Arten von Wassersport zu einem Vergnügen. Das Meer ist im Juni relativ ruhig und es gibt wenig Wellengang an den Küsten.

Bali, Lombok und die Gili Islands im Juni: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Feste und Feiertage im Juni

Der Juni beginnt mit einem sportlichen Event: dem Biznet Bali International Triathlon, der jedes Jahr in Jembrana, im Südwesten Balis, ausgetragen wird. Die verschiedenen Disziplinen, die in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Altersstufen gegliedert werden, sind Schwimmen, Radfahren und Laufen. Der Bali International Triathlon findet an drei aufeinanderfolgenden Tagen statt.

Man sagt, fast täglich findet auf der Götterinsel mit seinen über 20.000 Tempeln irgendwo ein Odalan, ein Tempelfest, statt. Der Odalan, oder auch Tempelgeburtstag, ist das höchste Fest eines jeden Tempels, das zu Ehren seiner Gründung abgehalten wird. Ein gutes Indiz dafür, dass gerade ein Odalan stattfindet, ist ein Festzug traditionell gekleideter Frauen, die kunstvoll drapierte Berge von Speisen und Blumen auf ihren Köpfen tragen. Diese symbolischen Opfergaben werden von den Priestern gesegnet, um anschließend im Kreis der Familie verspeist zu werden.

Begleitet wird das Tempelfest von balinesischen Tanzgruppen, Gamelan-Orchestern und Theateraufführungen. Zu Ehren der Götter werden auch während eines Odalan oft Hahnenkämpfe abgehalten. Dieses animistische Ritual ist seit Jahrtausenden in der balinesischen Kultur verankert. Zartbesaitete Touristen sollten sich dieses Ereignis möglichst ersparen, da die Hahnenkämpfe immer mit dem Tod eines Tieres enden.

Was kann ich zu dieser Zeit unternehmen?

Der Juni ist perfekt für alle Arten von Aktivitäten. Die Nationalparks zeigen sich von ihrer schönsten Seite, die gesamten Inseln sind in sattes, saftiges Grün getaucht. Die vulkanische Gebirgskette Balis bietet ideale Bedingungen für Trekkingtouren, da alle Wege und Straßen ohne Einschränkungen passierbar sind. Auch für einen eindrucksvollen Urlaub zum Tauchen sind alle Voraussetzungen gegeben. Die Korallenriffe schillern in den buntesten Farben und die Sichtweiten im Meer sind ausgezeichnet.

Besonderheiten in diesem Monat

In dieser Zeit beginnt die Hauptsaison auf Bali, Lombok und den Gili Islands. Einige beliebte Strände und Surfgebiete sind während dieser Zeit überfüllt und für bestimmte Regionen sollten Übernachtungsmöglichkeiten schon im Vorfeld gebucht werden. Auch die Fähren, die zwischen Bali und den Gili Islands verkehren, sind oft ausgebucht und man sollte sich rechtzeitig um Tickets bemühen. Die Preise liegen dann allgemein etwas über dem normalen Durchschnitt.

Eine Übersicht über alle Reisemonate finden Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Bali, Lombok und die Gili Islands im Januar

Tweet

Bali, Lombok und die Gili Islands im Februar

Tweet