Home » Insel Lombok » Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten von Kuta (Lombok)

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten von Kuta (Lombok)

In Kuta auf Lombok findet man noch das ursprüngliche Indonesien. Traumhafte weiße Sandbuchten vor einer malerischen Bergkulisse machen diesen Ort auf Lombok zu einem paradiesischen Reiseziel für Urlauber, die einfach nur entspannen wollen. Es bietet keine großen Diskotheken und es gibt kaum Unterhaltungsmöglichkeiten, dafür ist die Landschaft spektakulär und die fast unberührten Sandstrände gehören zu den Schönsten in ganz Indonesien.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es hier auf Lombok?

Aufsehen erregende Sehenswürdigkeiten gibt es in Kuta nicht, aber ein Ausflug in die nähere Umgebung mit dem Motorrad oder einem Bemo lohnt sich trotzdem. Unweit Kutas kann man die Dörfer Sade, Penunjak und Sengkol besuchen, deren Bewohner der Sasak-Kultur angehören. Hier findet man noch die traditionellen alten Wohnhäuser und Reisspeicher der Sasak, die in faszinierender Handwerkskunst aus reinen Naturmaterialen, wie Stroh, Rattan, Bambus und Holz, erbaut werden. In Rembitan steht eine 100 Jahre alte Moschee aus Rattan. Sie ist Pilgerort für viele Muslime aus ganz Lombok.
Penunjak ist ein Töpferdorf. Gerne lassen sich die Töpfer bei der Fertigung ihrer kunstvollen Tonarbeiten von Besuchern über die Schulter schauen. Ebenso interessant sind die Webereien in Sukarare. Hier werden die berühmten Ikat-Stoffe hergestellt, die dann später als Sarongs Verwendung finden.
Ein jährlich wiederkehrendes Ereignis an den Stränden Kutas ist das Bau Nyale, das meist in den Februar oder März fällt. Die Einwohner der Region versammeln sich an den Stränden, um die Nyale-Würmer zu fangen und, nach einer mit Zeremonien untermalten Zubereitung, zu verzehren. Das Fest dauert mehrere Tage und die Strände gleichen einem Jahrmarkt mit Spielzeugständen, Essensständen und viel Musik.
Seinen Ursprung hat das Fest in einer Legende, nach der eine bildschöne Sasak-Prinzessin sich im Meer ertränkte, um die Streitigkeiten zweier rivalisierender Prinzen um ihre Gunst zu beenden. Aus ihren Haaren wurden dann die Nyale-Würmer, denen heute eine heilige Bedeutung zugesprochen wird.

Was kann ich in Kuta unternehmen?

Erholsame Strandtage im weichen, weißen Sand und Schwimmen im glasklaren, türkisfarbenen Meer sind wohl die Hauptanliegen der meisten Besucher, die nach Lombok kommen.
Kuta ist aber auch ein ausgezeichnetes Surfrevier. Viele Surfschulen bieten ein breites Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene. Es gibt viele Weltklasse-Riffs und Point Breaks entlang der Küste, die Besten liegen einige Kilometer westlich von Kuta. In den Surfshops des Ortes kann man alles kaufen, was man benötigt.
Rund um Kuta liegen außerdem einige der schönsten Tauchspots Lomboks mit einem gesunden Bestand an Weichkorallen. Hier können auch zahlreiche Großfische wie Riffhaie und Barrakudas beobachtet werden. Bunte Schwärme von Tropenfischen tummeln sich im warmen Wasser. Die Tauchschulen am Ort entsprechen den internationalen Standards. Auch Schnorchler kommen hier auf ihre Kosten, da sich die Riffe meist unweit der Küste befinden.
Wer das besondere Abenteuer sucht, verhandelt am besten mit den Fischern vor Ort. Sie sind gegen ein kleines Entgelt bereit, Urlauber zu Angeltouren mit zu nehmen. Die Gewässer um Kuta bieten ideale Bedingungen zum Sportfischen.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten von Kuta (Lombok): 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.

Loading... Ein Gestüt in Kuta hat sich auf Touren mit Pferden spezialisiert und bietet verschiedene geführte Touren entlang der Strände oder in die Dörfer der Umgebung an. Einige Touren beginnen früh am Morgen und es ist ein einmaliges Erlebnis, einen Sonnenaufgang über dem Meer vom Rücken eines Pferdes aus zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Das Wasser ist rund um die Gili Islands sehr klar - man hat eine schöne Sicht!

Gili Trawangan

Tweet

Bali, Lombok und die Gili Islands im März

Tweet